Privacy Policy

  Privacy Policy

Privacy Policy for the operation of the website

The protection of your personal data is extremely important to us. The following privacy policy applies to the use of the website www.neuroloop.de. Service provider pursuant to § 13 of the Telemedia Act (Telemediengesetz = TMG) and responsible pursuant to Art. 4 para. 7 General Data Protection Regulation (GDPR) is neuroloop GmbH; also see our Imprint. You can contact our data protection officer at neuroloop GmbH, Engesserstr. 4, 79108 Freiburg, Germany, to the attention of the data protection officer, or at info@neuroloop.de.

  1. Automated data collection and processing

As for any website, our server automatically and temporarily collects and stores information in the server log files transmitted by the browser, unless you have deactivated this function (legal basis is Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. f GDPR). This includes e.g. the IP address of the requesting computer, the http response code, the website from which you are visiting us, the time of the server request as well as the browser type, browser version and operating system used on the requesting computer.

There is no person-related evaluation of the server log files. This data can at no time be linked to specific persons by the provider. This data is not combined with other data sources.

  1. Data collection and processing of voluntarily communicated data

If you provide personal data to us via e-mail or via our website (e.g. name, first name, e-mail address, address), this is generally done on a voluntary basis. This data is used to process your requests and is only processed for the purpose for which you provided the data to us. In addition, e.g. for sending you advertisements, we will only collect, process or use your data within the scope of statutory regulations or with your explicit consent (Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. a GDPR). Insofar as you declare this consent electronically within the scope of our online offer, we comply with the statutory obligations to provide information and record your consent using suitable technical systems.

We assure that we will not pass on your personal data to third parties unless we are obligated to do so by law or you have provided explicit prior consent. Insofar as we use the services of third parties to implement and execute processing procedures, we comply with the regulations of the GDPR as well as the Federal Data Protection Act (Bundesdatenschutzgesetz = BDSG).

  1. Storage period

Personal data, which we have received via our website, is stored only until the purpose for which it was entrusted to us has been fulfilled. Insofar as storage periods subject to commercial and tax laws must be fulfilled, the storage period for certain data may be up to 10 years.

  1. Cookies

The website uses cookies. Cookies cause no harm to your computer and contain no viruses. Cookies are small text files which are stored locally in the cache of your browser. Cookies specifically serve to recognize the internet browser. Cookies are used for session control and statistical evaluation. These cookies contain no personal data. You can set your browser in such way that no cookies are stored on the hard drive and/or already saved cookies are deleted. Please follow the instructions of your browser’s help function to prevent or delete cookies. The functionality of this website may be impaired if cookies are deactivated.

  1. Use of Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analytic service provided by Google Inc. (“Google”). Google Analytics uses  “cookies”, which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. In case of activation of the IP anonymization, Google will truncate the IP address for Member States of the European Union and as well for other parties of the Agreement  on the European Economic Area. Only in exceptional cases, the full IP address is sent to and shortened by Google servers in the US.

On behalf of the website provider, Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity and providing other services relating to website activity and internet usage to the website provider. Google will not associate your IP address with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. However, please note that if you do this, you may not be able to use the full functionality of this website. Furthermore, you can prevent Google’s collection and use of data (cookies and IP address) by downloading and installing the browser plug-in available at http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de and installing it.

Further information about the terms and conditions of use and data privacy is available at http://www.google.com/analytics/terms/de.html and at http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

  1. Your rights

You have the following rights towards us with regard to personal data concerning you:

  • the right to information,
  • the right to correction or deletion,
  • the right to limitation of processing,
  • the right of opposition to the processing,
  • the right to data portability.

Your trust is important to us. We will be happy to answer any questions you may have regarding the processing of your personal data. Please direct all requests for information or objections to data processing via e-mail to info@neuroloop.de or by mail to neuroloop GmbH, Engesserstr. 4, 79108 Freiburg, Germany

You also have the right to complain to a data protection supervisory authority about our processing of your personal data.

  1. Changes to this privacy policy

Under certain circumstances, changes to the laws or jurisprudence and adjustments to our business model might require us to amend this privacy policy. Therefore, we reserve the right to amend this privacy policy at any time. You can request the current version of our privacy policy at any time or find it at Data Protection.

 Datenschutz

Datenschutzerklärung für den Betrieb der Website

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Für die Nutzung der Website www.neuroloop.de gilt die folgende Datenschutzerklärung. Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortlich gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die neuroloop GmbH, vgl. dazu unser Impressum. Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter neuroloop GmbH, Engesserstr. 4, 79108 Freiburg z Hd. Datenschutzbeauftragter bzw. unter info@neuroloop.de.

  1. Automatisierte Datenerhebung und -verarbeitung

Wie bei jeder Website erhebt und speichert unser Server automatisch und temporär Angaben in den Server-Logfiles, die durch den Browser übermittelt werden, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Dazu gehören z.B. die IP-Adresse des anfragenden Rechners, der http-Antwort-Code, die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, die Uhrzeit der Serveranfrage sowie Browsertyp, Browserversion und verwendetes Betriebssystem des anfragenden Rechners.

Eine personenbezogene Auswertung der Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind für den Anbieter zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

  1. Datenerhebung und -verarbeitung freiwillig mitgeteilter Daten

Sofern Sie uns personenbezogene Daten per E-Mail oder über unsere Website mitteilen (z.B. Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Anschrift), erfolgt dies generell auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus, zum Beispiel für die Zusendung von Werbung, werden wir Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO) erheben, verarbeiten oder nutzen. Soweit Sie diese Einwilligung elektronisch im Rahmen unseres Internetangebotes erklären, beachten wir die gesetzlichen Hinweispflichten und protokollieren Ihre Einwilligung durch geeignete technische Systeme.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen der DS-GVO sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) eingehalten.

  1. Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

  1. Cookies

Die Website verwendet Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden. Die Cookies dienen insbesondere zur Wiedererkennung des Internetbrowsers. Cookies werden zur Sitzungssteuerung und für die statistische Auswertung verwendet. Diese Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden. Bitte befolgen Sie dazu die Anweisungen der Hilfefunktion Ihres Browsers bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

  1. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Plug-In herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

  1. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  •  Recht auf Auskunft,
    •    Recht auf Berichtigung oder Löschung,
    •    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
    •    Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
    •    Recht auf Datenübertragbarkeit.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an info@neuroloop.de oder postalisch an neuroloop GmbH, Engesserstr. 4, 79108 Freiburg.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

  1. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Änderungen der Gesetzeslage oder der Rechtsprechung sowie Anpassungen unseres Geschäftsmodells können es unter Umständen erforderlich machen, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen. Sie können die jeweils aktuell geltende Datenschutzerklärung jederzeit bei uns anfordern oder aber unter Datenschutz abrufen.

Copyright neuroloop GmbH 2018